Thailand-Rundreisen

Hier finden Sie eine vielseitige Auswahl an Rund- und Erlebnisreisen für Ihren gewünschten Traumurlaub in Thailand.

Lassen Sie sich vom Land des Lächelns verzaubern und in seinen Bann ziehen. Sie erkunden Thailand von der Hauptstadt aus bis in den wunderschönen Norden hinein. Die vielseitige Landschaft und Architektur versetzt Sie in eine andere Welt und bringt Ihnen sowohl die Geschichte als auch die Kultur des Landes etwas näher. Bewundern Sie zahlreiche Tempelruinen, Buddha-Statuen, Märkte oder einfach nur die atemberaubende Natur. Bei dieser Selbstfahrer-Rundreise für abenteuerlustige Reisende können Sie ihren Tagesablauf individuell gestalten und die Schwerpunkte der Reise auf Ihr eigenes Interesse abstimmen.

Reiseablauf

1. Tag: Bangkok - Ayutthaya (ca. 79 km)
Gleich zu Beginn Ihrer Reise haben Sie die Möglichkeit, die ehemalige Hauptstadt Siams zu bewundern: Ayutthaya. Die zahlreichen Tempelruinen lassen nur erahnen, welch ereignisreiche Geschichte diese Stadt zu bieten hat. Besonders die große Bronze-Statue im Mongkol Borpith Tempel ist eine Hauptattraktion. Aber auch die drei Pagoden des Wat Sri Sanpetch aus dem Altertum sind sehr sehenswert. Die Übernachtung erfolgt im Kantary Hotel in Ayutthaya o.ä.

2. Tag: Ayutthaya - Sukhothai (ca. 362 km)
Heute fahren Sie nach Sukhothai, wo zahlreiche Tempel, Skulpturen und Stuckarbeiten vorzufinden sind. Besonders der Historische Park ist einen Besuch wert. Überreste des Königstempels Wat Sri Chum finden Sie westlich der alten Stadt. Dieser Tempel ist berühmt für seine beeindruckende 11 m hohe Buddha-Statue. Sie übernachten im Hotel The Legendha (Seite 280) o.ä. (F)

3. Tag: Sukhothai - Lampang (ca. 209 km)

Nach zwei Tagen in der quirligen Metropole Bangkok versetzt Sie der Norden Thailands um 600 Jahre zurück in die Geschichte des Thai-Königreiches - imposante Tempelanlagen und die Überreste der einst glanzvollen Paläste zeugen von der Hochkultur des 13. Jahrhunderts. Thailands wunderschöner Norden ist wohl der vielseitigste Teil des Königreiches. Hier finden sowohl der Kulturreisende als auch der Naturliebhaber ein wahres Paradies.

Reiseablauf

1. Tag (Montag/Mittwoch/Samstag): Deutschland - Bangkok
Abflug von Deutschland nach Bangkok.

2. Tag (Dienstag/Donnerstag/Sonntag): Bangkok
Nach Ihrer Ankunft in Bangkok erfolgt je nach Buchung der Transfer zum gehobenen Mittelklassehotel The Imperial Queen´s Park (4,5 Sterne, RX X,S.135) oder zum Luxushotel Anantara Bangkok Riverside Resort & Spa (5 Sterne, RX1X, S.131). Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie „Ihr Bangkok" ganz für sich allein! Ein Programmvorschlag: Eine Fahrt am Nachmittag durch die Klongs, die kleinen Wasserstraßen Bangkoks. Oder genießen Sie Ihren ersten Abend in Bangkok bei einem typischen Thai-Abendessen mit traditionellen Tänzen (Ausflüge nicht inklusive).

3. Tag (Mittwoch/Freitag/Montag): Bangkok
Der Tag steht Ihnen ebenfalls zur freien Verfügung. Programmvorschlag: Lernen Sie während der Stadtrundfahrt „One Day in Bangkok" (siehe auch MEIER'S Plus Paket auf Seite 117) die drei interessantesten Tempel Bangkoks (Wat Traimit, Wat Po, Wat Phra Kaew) und den Königspalast kennen und fahren Sie mit dem Longtail-Boot durch die Klongs sowie mit einer Reisbarke über den Chao Phraya Fluss (Ausflug nicht im Reisepreis enthalten). (F)

4. Tag (Donnerstag/Samstag/Dienstag): Bangkok - Ayutthaya - Phitsanulok